EXAPT Systemtechnik GmbH
EXAPT Systemtechnik GmbH

EXAPTchipreader - Betriebsmittel-Identifikation

So smart waren Ihre Werkzeuge noch nie

In den meisten Produktionsunternehmen werden täglich mehrere hundert Werkzeuge und Betriebsmittel eingesetzt. Dabei durchlaufen sie bei der Montage, Demontage und Optimierung verschiedene Stationen und Prozessschritte.

Bei jedem dieser einzelnen Schritte entstehen wertvolle Informationen und Daten. Angefangen von den Identifikationsdaten über Technologie- und Einsatzdaten bis hin zu Lager- und Beschaffungsinformationen.

Damit Sie den Überblick behalten, machen wir Ihre Werkzeuge smart. Durch die Kombination von RTEC RFID von proTEC-Vision und unserem EXAPTchipreader realisieren Sie eine völlig transparente Werkzeugdaten-Identifikation.

Betriebsmittel-Identifikation

RTEC RFID-Tags unseres Partners proTEC-Vision Automation GmbH eignen sich nicht nur zur Identifikation von Objekten, sondern sie ermöglichen darüber hinaus das Speichern von Daten. Mit einer Speicherkapazität von 8192 Bit und einer Lesereichweite von bis zu 100 mm ist ihr Einsatzzweck extrem flexibel und vielseitig. RTEC

RFID-Tags sind denkbar einfach einzubauen. In eine gefräste oder gebohrte Tasche mit einem Durchmesser von 11 mm und einer Tiefe von 3 mm lässt sich der RFID-Tag händisch einsetzen und ist ohne Klebstoffe sicher verankert. Selbst radial eingesetzt eignen sich die Tags bis zu Drehzahlen von 17.000 U/min.

Das RTEC RFID-Kit ist für den industriellen Einsatz konzipiert und lässt sich auf Wunsch an jede beliebige Station Ihrer Fertigung in Windeseile implementieren. Das Kit besteht aus einem Handlese-/Schreibgerät, einem Schnittstellenmodul und dem notwendigen Montagematerial und ist schnell einsatzbereit.

Betriebsmittel-Identifikation

KOMBINIEREN SIE IHRE EXAPT BETRIEBSMITTEL-IDENTIFIKATION MIT WEITEREN BAUSTEINEN UND VERVOLLSTÄNDIGEN SIE IHRE DIGITALE AGENDA:

Industrie 4.0